Termine

RAW meets Urban Art

Samstag, 28.9.2019, 14-21 Uhr und Sonntag, 29.9.2019, 14-18 Uhr | Wirkbau Chemnitz – Halle D und G

Das RAW-Festival fasziniert, inspiriert und begeistert in diesem Jahr unter dem Motto „RAW meets Urban Art“ mit ungewöhnlichen Formaten im historischen Industriekomplex Wirkbau. Die ehemalige Schubert & Salzer Maschinenfabrik ist ein innerstädtisch gelegenes Fabrikareal aus dem ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhundert. Ursprünglich wurden hier Wirkmaschinen für die Textilindustrie hergestellt.  In der 1100 Quadratmeter großen Halle D gibt es zum RAW-Festival viele Gelegenheiten, sich auszuprobieren, Künstlern über die Schulter zu schauen und das besondere Flair wirken zu lassen. Für Familien mit Kindern gibt es verschiedenste Aktionen zum Kreativwerden. Die bietet jede Menge Platz, um sich sein Chemnitz 2025 zu malen, zu gestalten oder zu bauen.

Highlights:

  • Paint Club (Sa, ab 17 Uhr)
  • Vorstellung der Chemnitzer Bewerbung zur europäischen Kulturhauptstadt (So, ab 14 Uhr)
  • Baue und Male dir dein Chemnitz 2025 – Kreativangebote für Kinder (Sa/So, 14 – 18 Uhr)
  • Präsentation der Sächsischen Landesausstellung 2020 mit interaktiven Angeboten der technikhistorischen Museen (Sa/So, ab 14 Uhr)
  • Kunstausstellung “looking forward”  (27.9.-27.10. in Halle G)
  • EUROPA-Lichtinstallation